Nachmittagsbereich

Der freiwillige Ganztagsbereich der Grundschule Niederkirchen besteht seit dem Schuljahr 2008/09. Träger ist die Protestantische Kirchengemeinde Niederkirchen. Die Leitung des Nachmittagsbereichs hat Frau Ute Lang.

In diesem Schuljahr sind im Moment (Stand Mitte August 2017) 38 der 40 zur Verfügung stehenden Plätze unserer Nachmittagsbetreuung in der freiwilligen Ganztagsschule besetzt. Die Kinder werden von den Erzieherinnen Karin Linxweiler, Svenja Schneider und Laura Marx betreut. Als zusätzliche Unterstützung während der Essenszeiten ist  die Hauswirtschaftskraft Joanni Richarda im Einsatz.



Wir wollen:

  • die sozialen Fähigkeiten der Kinder entwickeln
  • ihr Selbstständigkeit fördern
  • ihnen das Gefühl des Angenommenseins geben
  • ihnen Möglichkeiten schaffen, ihre Kenntnisse und Erfahrungen innerhalb ihrer Umwelt und ihres Lebensraumes zu erweitern
  • die religiöse und schulische Entwicklung von Kindern fördern und begleiten
  • demokratisches Verhalten einüben


Wir bieten:

  • ein gemeinsames warmes Mittagessen
  • Hausaufgabenbegleitung (keine  Nachhilfe)
  • Förderung individueller Begabungen und Fähigkeiten im kreativen und sportlichen Bereich
  • Förderung lebenspraktischer Kompetenzen
  • erlebnis-, sport- und freizeitorientierte Aktivitäten
  • Beratung und Hilfe für Schüler und Eltern



Das Mittagessen sollte bei Fehlen eines Kindes bis 8:00 Uhr in der Kindertagesstätte ( Tel.: 06856 / 448) abbestellt werden. Ansonsten muss der volle Betrag bezahlt werden.

Die Hausaufgabenbetreuung übernehmen in diesem Schuljahr wieder die Lehrerinnen unserer Schule und die Erzieherinnen. Eine Gruppe wird jeweils von einer Lehrerin und einer Erzieherin betreut.

Die Eltern sind für die Endkontrolle sowie für die Überprüfung und evtl. Fertigstellung der Hausaufgaben mitverantwortlich.

Bitte lesen sie dazu auch den Tagesablauf und den Wochenplan. Zusätzlich zum Nachmittagsprogramm werden auch verschiedene Arbeitsgemeinschaften angeboten, z.B. AG - Unser Schulgarten, Fußball - AG und Lese - AG.